Die Kita Maulwurf stellt sich vor


Die Kita Maulwurf ist eine Einrichtung des Trägers Maulwurf e.V. und liegt in Tempelhof in der Nähe des U-Bahnhofs Alt-Tempelhof. Ihre Räume befinden sich in einem zweistöckigen, frei stehenden Backsteinbau, der vor ca. 100 Jahren als Oberschule für Mädchen errichtet wurde. Die hohen Räume sind durch ihre großen Fensterfronten sehr hell und freundlich. Das Gebäude liegt geschützt in einem Innenhof, daher ist trotz der für Tempelhof zentralen und sehr verkehrsgünstigen Lage nichts vom Großstadttreiben und vom Verkehrslärm zu spüren.


Im unteren Stockwerk befindet sich der Krippenbereich, die Garderobe und unsere Küche, in der von unseren Köchinnen das Essen frisch zubereitet wird. Im Obergeschoß befinden sich die Büroräume, ein großzügiger Bewegungsraum und der Elementarbereich. Der Hof bildet ein großzügiges Außengelände, welches ausschließlich von unseren Kindern genutzt wird. Darüber hinaus befinden sich in unserer näheren Umgebung viele Parks und Spielplätze, das Tempelhofer Feld und die Bücherei. Mehrere große Parks sind mit Bus und Bahn von uns aus gut zu erreichen.


Wir sind eine „bewegte Kita“ in zweierlei

Hinsicht. Zum einen legen wir viel Wert auf

Bewegung und zum anderen verstehen wir

den Begriff „bewegt“ als Anreiz, uns ständig

weiter zu entwickeln und nicht im Stillstand

zu verharren.

gruppe.jpg